Spedition und Logistik

Industriebranchen

Schrage Anwendungen Industriebranchen Spedition und Logistik

Unsere Voraussetzung für Spedition und Logistik: Flexibilität!

Sie gewinnt zunehmend an Bedeutung für innerbetriebliche Prozesse und steht deutlich im Fokus der Unternehmen. Das schafft anspruchsvolle Herausforderungen, bietet aber auch vielfältige Chancen für die Branche Spedition und Logistik. Die drei wichtigsten sind Effizienz, Mobilität und Nachhaltigkeit. Hier kann unsere Fördertechnik viel bewirken – etwa, wenn es darum geht, Abläufe in der Fertigung und Logistik zu optimieren oder Abfallmengen und Energieverbrauch zu reduzieren.

Egal ob auf Rollen, Schienen oder Stapler – so einfach geht’s:

Sparen Sie Zeit und Kosten bei der Schüttgut-Verladung. Den Rohrkettenförderer einfach unter den Waggon schieben, andocken und los geht’s mit der Verladung auf einen LKW, in einen Waggon oder Container.

Ein Transportsystem, das mehr kann als nur fördern

Leistung und Zuverlässigkeit erfolgreich auf die Strecke bringen – flexibler Transport von A nach B dort wo der Schüttgutumschlag ein logistisches Thema darstellt.

Haben Sie schon einmal über die vielfältigen Möglichkeiten nachgedacht, die sich Ihnen bieten, wenn Sie statt der herkömmlichen Fördertechnik einen Rohrkettenförderer der Firma Schrage aus Friedeburg einsetzen würden?
Der Rohrkettenförderer kann mehr als Ihr Schüttgut von A nach B zu transportieren und wird mittlerweile in fast allen Industriezweigen zur Förderung von Schüttgütern hoch geschätzt.

Flexibles Be- & Entladen, wie mit unserem mobilen Rohrkettenförderer, ist durchaus als sinnvolle Alternative zu den fest installierten Anlagen zu sehen. Neben den hohen Investitionskosten der stationären Anlagen an den Umschlagsplätzen, entfallen ebenfalls Zeit und Kosten für den erneuten Austrag der Schüttgüter aus den Bunkern, um diese per LKW an den Zielort zu transportieren. So amortisiert sich die mobile Anlage durch das flexible und direkte Verladen aus dem Waggon heraus bereits nach kurzer Zeit.

Die passende Lösung für Ihre Branche

Ihre Branche ist nicht dabei? Wir testen für Sie in unserem Technikum!

Haben Sie Fragen?

Unsere spezialisierten Ansprechpartner sind für Sie da

Timo Janßen

Technische Projektbearbeitung

+49 4465 9469-60

E-Mail Anrufen