Mobile Waggon-Entladung

Erste Klasse

Unser mobiles Entleerungssystem bietet eine einfache und kostengünstige Alternative zur herkömmlichen stationären Entladung an. Wir docken direkt am Waggon an und

sorgen dafür, dass Euer Schüttgut an Ort und Stelle auf Silofahrzeuge, in Container, Waggons, BigBags und Säcke verladen werden kann.

Auch mobil flexibel.

Unser mobiler Rohrkettenförderer kann mit einem fahrbaren Transportgestell, einer Andockstation, einem Kolbenkompressor, einem Staubpartikelfilter, einem Schaltschrank und einer Verladegarnitur ausgestattet werden. Der Beladekopf ist seitlich bewegbar und somit in der Lage, Positionsungenauigkeiten des Silofahrzeugs auszugleichen. Ihr seht, wir legen großen Wert auf die Funktionalität unserer Produkte.

Je nach Fördermenge kann der mobile Förderer in fünf verschiedenen Größen ausgeführt werden. Ihr könnt Schüttgüter mit Durchsätzen von bis zu 80 m3/h fördern. Die Typbezeichnungen unsere Systeme leiten sich vom Rohrdurchmesser ab (15er, 135er, 160er, 200er und 270er).

Volle Ladung Vorteile

  • staub-, gas- und druckdicht
  • problemloser Transport von schwierigen Schüttgütern (abrasiv, toxisch, explosiv, klebrig oder chemisch aggresiv)
  • nahezu wartungsfrei
  • geringe Kornzerstörung
  • problemloser Produktwechsel
  • hoher Restentleerungsgrad
  • geringer Reinigungsaufwand

Allzeit bereit.

Wir wissen, was Euer Schüttgut braucht.

Timo Janßen

Technische Projektbearbeitung

+49 4465 9469-60

E-Mail Anrufen